Über WICON Wirtschaftsberatung

WICON Wirtschaftsberatung findet versteckte Optimierungspotenziale und münzt diese in konkrete Einsparungen und Erlöse um. Auf Erfolgsbasis stärkt WICON die Ertragskraft mittelständischer Unternehmen. Dabei gibt der Kunde den Umfang der Optimierung und die Ziele, wie Nachhaltigkeit vor. Die Vorgehensweise wird individuell abgestimmt.

WICON Team: Sabrina von Brockdorf, Roland Kögl, Tanja Kolkowsky, Werner Kaske

Ihr Führungsteam:

  • Sabrina von Brockdorff – Assistenz der Geschäftsleitung
  • Roland Kögl – Geschäftsführender Gesellschafter
  • Tanja Kolkowsky – Mitglied der Geschäftsleitung
  • Werner Kaske – Gesellschafter

Was uns ausmacht

  • Spezialisierung auf sonstige Ausgaben

    unabhängig von Branchen und Dienstleistern

  • Erfolgsorientierte Entlohnung

    Erst wenn neue Konditionen festgeschrieben sind, werden 50% der Einsparung eines Jahres honoriert. Keine Anzahlung. Kein Risiko.

  • Neutralität

    Absolute Lieferantenunabhängigkeit

  • 23 Jahre Optimierungserfahrung

    Mittlerweile fünf Standorte in Deutschland und Projekte im europäischen Ausland.

  • Realisierung und nachhaltiger Nutzen

    Auf Wunsch unterstützen wir bei der Umsetzung aller von uns empfohlenen Kosten- und Prozessoptimierungsmaßnahmen.

0
Gründung
0
Mitarbeiter
0
Experten
0
Namhafte Kunden aus dem Mittelstand

Historie

WICON Werte

Unsere Werte

Wir sind bodenständig, ehrlich und zur Sparsamkeit erzogen.

Wichtig ist uns, dass wir die Welt erhalten und unsere Mitmenschen, vor allem unsere Nachkommen, ein vernünftiges Auskommen haben.

Der Spaß darf nicht zu kurz kommen.

Die grünen Kostenoptimierer

Das ist unsere Marke, mit der wir indirekte Kosten unter nachhaltigen Gesichtspunkten erfolgsorientiert optimieren.

Wir erarbeiten Messgrößen, die in einen Nachhaltigkeitsbericht aufgenommen werden können. Dazu zählen beispielsweise Ressourcenverbrauch, wie Abfallmengen, Recyclingquoten, Papierverbrauch und CO₂-Äquivalente neben der eingekauften Energie an Strom, Gas und Öl (Scope 2). Wir erstellen gerne eine Wesentlichkeitsanalyse und leiten daraus einen Nachhaltigkeitsbericht ab.

0%
Kostenvorteil bei Verpackungen durch geändertes Material bei 40% CO₂-Reduzierung, Mehrweg statt Einweg
0%
Kostenvorteil bei Etiketten durch Konsolidierung, neue Lieferanten und Auswahl nachhaltiger Materialien
0%
Kostenvorteil bei Steigerung der Wiederverwertungsquote um 50%, Wiederaufbereitung von Altölen und Rückführung in den Produktionsablauf
0%
Geringerer Stromverbrauch von Bürogeräten bei 75% weniger Feinstaub
Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle Logo

Vom BAFA freigegebener Berater

Das BAFA bezuschusst Beratungen für kleine und mittlere Unternehmen zu allen Fragen der Unternehmensführung. Förderziel ist es, die Wettbewerbs- und Leistungsfähigkeit von KMU zu steigern und Arbeitsplätze zu sichern.

Mehr erfahren

Unsere Branchenexperten

Profitieren Sie von unserem breitgefächerten Experten-Netzwerk und unserer langjährigen Erfahrung.

Mehr erfahren